News

20.04.2021 Start-ups, Universität Paderborn

Green Start-up entwickelt Konzept für klimaneutrale Smart Homes

Um Deutschlands Klimaziel zu erreichen, muss der Gebäudebestand klimaneutral werden. Bei dem aktuellen Tempo klimagerechter Renovierungen wird dies jedoch noch 100 Jahre dauern. Das Gründungsteam von ENERVATE der Uni Paderborn möchte dies ändern.

mehr

20.04.2021 Gründungsberatung, Ruhr-Universität Bochum

Im Porträt: Gründungsberater/-innen des Worldfactory Start-up Center

Die Ruhr-Universität Bochum stellt auf seiner Website derzeit in einer Reihe die Gründungsberaterinnen und -berater des Worldfactory-Start-up Center vor. Start-up-Coach Christiane Jonietz zum Beispiel verrät im Interview, was Gründungsinteressierte auf keinen Fall verpassen sollten.

mehr

20.04.2021 Inkubator, Wettbewerb

Impact Factory: Bewerbungsphase gestartet

Die Impact Factory startet in die Bewerbungsphase des Batch #5. Bis zum 16. Mai 2021 können sich Start-ups bewerben, die mit ihrer Idee gesellschaftliche oder ökologische Probleme lösen möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Teams mit ihrer Idee noch ganz am Anfang stehen, mitten in der Umsetzung stecken oder schon am Markt sind. 

mehr

19.04.2021 Event, Life Sciences, Start-ups

Science4Life TechWEEK - digitales Festival für Start-ups

Vom 10. bis 16. Mai 2021 findet die Science4Life TechWEEK mit Start-up- und Investoren-Pitches, interaktiven Keynotes und einer mehrtägigen Online-Messe statt. An der TECHWEEK können Gründungsinteressierte aus den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie ihre Geschäftsidee mit einem kreativen Pitch in maximal drei Minuten erklären. 

mehr

16.04.2021 RWTH Aachen, Start-ups, Video

F*ck up Stories Aachen

Bei den letzten Fuck Up Stories Aachen am 15. April, standen etablierte Unternehmen im Mittelpunkt, die über ihre Misserfolge berichtet haben. Neben vier erfahrenen Vertreterinnen und Vertretern aus bekannten Branchenunternehmen haben auch erfolgreiche Start-ups bei der Veranstaltung über ihre Erfahrungen berichtet. 

mehr

16.04.2021 Start-ups, TU Dortmund

Start-up der TU Dortmund will datengesteuerte Produktion verbessern

Das Forscherduo Dr. Markus Buschhoff und Dr. Boguslaw Jablkowski von der Technischen Universität Dortmund möchte die rechnergesteuerte Produktion sicherer und flexibler gestalten. Mit ihrem Projekt EMVICORE wollen sie sich im kommenden Jahr selbständig machen. 

mehr

14.04.2021 Collective Incubator, RWTH Aachen

Collective Incubator: Zentrale Innovationsplattform der RWTH Aachen

Die RWTH Aachen hat das mit Abstand größte Community-Projekt gestartet: die gemeinsame Entwicklung des Collective Incubators, einer zentralen Innovationsplattform der RWTH Aachen.

mehr

14.04.2021 Hochschule Hamm-Lippstadt, Start-ups

Hochschulnetzwerk NRW stellt Start-up der Hochschule Hamm-Lippstadt vor

Das Hochschulnetzwerk NRW stellt auf seiner Webseite das Start-up von zwei Absolventen der Hochschule Hamm-Lippstadt vor. Mit CryptoNoah haben die beiden Gründer Jonas Franke und Sascha Gleiss eine Webseite gestartet, die Kursverläufe von Kryptowährungen wie Bitcoin berechnet. 

mehr

14.04.2021 Bundesweit, Wettbewerb

Wettbewerb „Digitale Innovationen“ 2021

Vom 27. April bis 31. Mai 2021 können wieder Ideenskizzen eingereicht werden. Mit dem Wettbewerb „Digitale Innovationen“ prämiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die besten Ideen für innovative Unternehmensgründungen, die auf digitalen Technologien basieren. 

mehr

13.04.2021 CET Dortmund, Event, TU Dortmund

Inside CET - From Science to Business: 24. Juni 2021

Workshops, Austausch und Projekteinblicke: Am 24. Juni gewährt die TU Dortmund Interessierten online einen Blick hinter die Kulissen des Centrums für Entrepreneurship & Transfer (CET) und vermittelt praktisches Know-how zum Thema Gründung und Transfer. 

mehr
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK