News


16.02.2022 Finanzierung/Förderung

Bielefelder Start-up-Paket

Die Stadt Bielefeld hat gemeinsam mit Partnern das Bielefelder Start-up-Paket geschnürt. Im Paket: Mietkostenzuschuss und die Unterstützung von Wirtschaftsförderung und Gründungsförderungen der örtlichen Hochschulen.

mehr

16.02.2022 Start-ups, Universität Bonn

EXIST-Gründerstipendium für Gründungsteam an der Universität Bonn

Das Gründungsvorhaben aimed analytics an der Universität Bonn hat ein modulares Analysesystem entwickelt, das auf Basis medizinischer Big Data präzise Patientengruppierungen vornimmt. Das Team aus Dr. Kevin Baßler, Dr. Patrick Günther und Karsten Waltemathe erhält nun für ein Jahr das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz.

mehr

15.02.2022 Ruhr-Universität Bochum, Start-ups

Team der Ruhr-Universität Bochum: Von der Dissertation zum Start-up

Das Team von GEMESYS der Ruhr-Universität Bochum (RUB) möchte die Informationsverarbeitung schneller und effizienter machen. Das Team wird dazu von der Gründungsberatung WORDLFACTORY Start-up Center an der RUB unterstützt und erhält nun eine EXIST-Förderung.

mehr

14.02.2022 Start-ups, WWU Münster

Münsteraner Start-up entwickelt Dating-App

Das Münsteraner Start-up „Unlike Any“, bestehend aus Philipp Reiter, Maurice Straube und Felix Baur, hat vor knapp zwei Wochen den REACH Inkubator erfolgreich durchlaufen. Genau am Valentinstag hat das Gründerteam seine App gelauncht, die das Dating weiterbringen möchte.

mehr

10.02.2022

Gründerstipendium NRW für Team der TU Dortmund

Das Team lodomo besteht aus den vier Gründern Jonas Spieth, Daniel Sonnabend, Jan-Eric Wörheide und Ralph Wörheide. Zusammen entwickeln sie an der TU Dortmund eine digitale Plattform für Senioren. Während der Pandemie hatten sie erlebt, welche Probleme ältere Menschen mit der Situation hatten.

mehr

10.02.2022 Start-ups

Start-up der Fachhochschule Münster: UV-Licht für keimfreie Toilette

Eine Toilette, die sich durch ultraviolettes Licht selbst keimfrei halten kann - daran arbeitet aktuell ein Team aus Gründerinnen und Gründern an der Fachhochschule Münster. Inzwischen haben sie im Maker-Space der FH mehrere Prototypen für marktfähige Produkte entwickelt.

mehr

09.02.2022 International, Start-ups

Einstieg in den japanischen Markt

Japan hat sich zu einem regelrechten globalen Start-up-Hub entwickelt. Der German Accelerator informiert auf seiner Website daher über die Chancen deutscher Start-ups in Japan.

mehr

04.02.2022 RWTH Aachen

Neue Initiative: SEEu - Soziales Unternehmertum Euregio

Mehrere Partner in Aachen haben die Initiative SEEu - Soziales Unternehmertum Euregio zur Förderung des sozialen Unternehmertums ins Leben gerufen. Das Netzwerk soll eine interdisziplinäre Basis sein, um verschiedene Akteure zu verbinden, die sozial und/oder nachhaltig handeln wollen.

mehr

03.02.2022 Universität Paderborn

Spatenstich für den Start-up Campus OWL

Mit einem symbolischen Spatenstich ist am Donnerstag, 3. Februar, der offizielle Bau des Start-up Campus OWL mit dem Projekttitel „Akzelerator.OWL“ begonnen worden. Die Immobilie der Universität Paderborn auf dem ehemaligen Gelände der Barker Barracks soll der Start-up-Szene in Ostwestfalen-Lippe ein neues Zuhause werden.

mehr

02.02.2022 Event/Wettbewerb, WWU Münster

Kickoff, Bergfest und Abschlusspitches des REACH Inkubator Programms

Das Reach-Inkubator-Programm hat mit drei neuen Gründungsteams den Batch #3 gestartet. Gleichzeitig fand das Bergfest des Batch #2 statt und die Abschlusspitches des Batch #1. Reach Euregio fördert Start-ups aus der Münsteraner Region, der Fachhochschule Münster und der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster.

mehr