04.06.2024 Event/Wettbewerb, Ruhr-Universität Bochum

QUBO-Innovationsaward startet in neue Runde

Die Ruhr-Universität Bochum prämiert wieder die besten Transferprojekte. Bewerben können sich alle Hochschulangehörigen mit Bezug zu Transfer und Entrepreneurship bis zum 31. Juli 2024.

Nach erfolgreichem Auftakt im vergangenen Jahr verleiht die Ruhr-Universität Bochum auch 2024 wieder den QUBO – Innovationsaward. Der letzte ging das Start-up Okeanos mit seinem KI-basierten kommunalen Hochwassermonitoring. Mit der Auszeichnung würdigt das Rektorat besondere Transfer-Leistungen von Hochschulangehörigen. An der ersten Bewerbungsphase können innovative und nachhaltige Projekte aus dem Bereich Transfer und Entrepreneurship teilnehmen. Außerdem gibt es Neuerungen: So werden Projekte in jetzt drei Kategorien ausgezeichnet: Wissenstransfer, Technologietransfer und Entrepreneurship.

Weitere Informationen und Quelle:

Ruhr-Universität Bochum

Ruhr-Universität-Bochum

Die Initiative Exzellenz Start-up Center.NRW fördert das WORLDFACTORY Start-up Center (WSC) an der Ruhr-Universität Bochum.

Mehr