19.10.2021 Bundesweit, Finanzierung/Förderung

Wachstumskapital ohne Verwässerung: Revenue-Based Financing

Das Business Angels Netzwerk Deutschland weist darauf hin, dass mit Revenue-Based Financing (RBF) eine nicht-verwässernde Art der Finanzierung auch in Deutschland Fuß fasst. Für Gesellschafterinnen und Gesellschafter von jungen Wachstumsunternehmen gibt es damit eine Alternative oder Ergänzung zur Eigenkapitalfinanzierung.

Personen arbeiten an Tisch
Foto: ©MIND AND I - stock.adobe.com

Im Gegenzug für ein Investment erhält der RBF-Investor eine kleine prozentuale Beteiligung an den Umsätzen des finanzierten Unternehmens. Diese Umsatzbeteiligung läuft so lange, bis eine im Vorhinein vereinbarte maximale Rückzahlungssumme erreicht ist. Das Unternehmen erhält also ein Investment und gibt dafür anstelle von Anteilen für einen gewissen Zeitraum einen kleinen Teil der monatlichen Umsätze ab.

 

Weitere Informationen und Quelle:
Business Angels Netzwerk Deutschland

Weitere News zum Thema
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK