03.11.2022 Event/Wettbewerb

Projektaufruf „Regio.NRW – Transformation“

Der neue Projektaufruf „Regio.NRW – Transformation“ aus dem EFRE/JTF-Programm NRW 2021-2027 hat das Ziel, kreative Forscherinnen und Forscher mit tatkräftigen Unternehmen zusammenzubringen.

Sie sollen dazu ermuntert werden, sich in der Region zu vernetzen und innovative Ideen und nachhaltige Technologien in die Praxis zu bringen. In der ersten Einreichrunde des Aufrufs stehen insgesamt Fördermittel in Höhe von 60 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und aus Landesmitteln bereit. Das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie setzt den Projektaufruf gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr um.

Der Aufruf richtet sich insbesondere auch an Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Projektskizzen können bis zum 31. Januar 2023 eingereicht werden.

Regionale Auftaktveranstaltungen zum Aufruf finden bei den zuständigen Bezirksregierungen statt.

 

Weitere Informationen und Quelle:
Projektträger Jülich: Regio.NRW 
Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie 
EFRE