07.06.2021

Digital Logistic Award 2021

Der Digital Hub Logistics ist wieder auf der Suche nach innovativen, digitalen Logistiklösungen. Ob Produktion, Handel, Automobilwirtschaft, Farm & Food, Mobilität oder Finanzsektor: Mit dem Digital Logistics Award möchte der Digital Hub Logistics kreative Geschäftsmodelle für digitale Arbeitsumgebungen in der Logistik anerkennen, ehren und fördern.

Foto: ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com
Foto: ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com

Teilnehmen können Start-ups, Start-ins und Ideengenerierer. Sie können bis zum 31. Juli 2021 ein ein-minütiges Video und elf Slides als Pitchdeck einreichen.

Der Digital Logistics Award ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen in der Logistik-Start-up-Szene. Die bis zu acht Finalisten und Finalistinnen werden beim digitalen Zukunftskongress Logistik 2021 die Gelegenheit haben, ihre Ideen vor mehr als 500 Entscheidern aus der Logistikbranche vorzustellen. Mit einem Preisgeld von insgesamt 22.000 Euro erwarten den Sieger oder die Siegerin bis zu 15.000 Euro und Zugang zum Netzwerk von Europas besten Digital Innovation Hub (DIH). Neben den Plätzen eins bis drei gibt es in diesem Jahr noch einen Sonderpreis für den Fokus „Smart Logistics in Africa“. In dieser Kategorie haben alle Bewerbenden Chancen auf Erfolg, die sich mit ihrer Idee an die Logistik Branche in Afrika richten.

 

Weitere Informationen und Quelle:
Digital Hub Logistics

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK