06.09.2022 Ruhr-Universität Bochum, Start-ups

Cybersecurity-Inkubator inCUBE: Ruhr-Universität Bochum sucht Start-ups

Das Team von Cube 5 der Ruhr-Universität Bochum schickt seinen Next Gen Start-up Inkubator inCUBE in die nächste Runde. Frühphasige Cybersecurity-Start-ups können sich noch bis zum 30. September für Batch #2 bewerben. 

Mit inCUBE hat Cube 5 einen Inkubator für die schwierigen ersten Schritte im Gründungsprozess entwickelt, der ganz auf die Bedürfnisse von frühphasigen Start-ups in den Bereichen Cybersecurity und IT-Sicherheit zugeschnitten ist. Das Angebot für ambitionierte Gründerinnen und Gründer setzt auf Nachhaltigkeit und bietet maximal fünf Teams eine intensive fünfmonatige Begleitung mit passgenauen Weiterbildungsangeboten und operativer Hilfestellung.

Bewerben können sich Teams ab zwei Personen aus ganz Deutschland. Für die Teilnehmenden entstehen keine Kosten.

 

Weitere Informationen und Quelle:
Ruhr-Universität Bochum

Ruhr-Universität-Bochum

Die Initiative Exzellenz Start-up Center.NRW fördert das WORLDFACTORY Start-up Center (WSC) an der Ruhr-Universität Bochum.

Mehr